HIER ERHALTEN SIE INFORMATIONEN ZUM THEMA

HANDELSVERTRETER

Handelsvertreter ist nach dem Handelsgesetzbuch ein selbständiger Gewerbebetreibender, der ständig damit betraut ist, für einen anderen Unternehmer Geschäfte zu vermitteln oder in dessen Namen abzuschließen. Zwischen dem Handelsvertreter und dem Unternehmer wird in der Regel ein Handelsvertretervertrag in Form eines Dienstvertrages über Geschäftsbesorgungen geschlossen. Regelmäßig kommt es zu der Abgrenzungsproblematik zwischen einer abhängigen Beschäftigung und einer freien Mitarbeit. Dabei kommt es auf bestimmte Abgrenzungskriterien an (siehe Scheinselbständigkeit). Nach dem Gesetz muss ein Handelsvertreter „im Wesentlichen frei seine Tätigkeit gestalten und seine Arbeitszeit bestimmen können.“ Liegen diese Voraussetzungen nicht vor, kann ein abhängiges Arbeitsverhältnis vorliegen. Im Gegensatz zum Handelsvertreter werden Vertragshändler und Franchisegeber im eigenen Namen und für eigene Rechnung tätig. Nach Beendigung eines Auftragsverhältnisses streiten sich die Vertragspartner häufig über einen Ausgleichsanspruch, der sich aufgrund der Vorteilserbringung von Geschäftsverbindungen durch den Handelsvertreter aus dem Handelsgesetzbuch unter bestimmten Voraussetzungen ergeben kann. In der Regel ist eine Tätigkeit für andere Unternehmer oder der Abschluss eigener Geschäfte zulässig, sofern die Interessen des Unternehmers nicht beeinträchtigt werden. Nach der Vertragszeit kann ein Wettbewerbsverbot vereinbart werden. Hier gelten strenge Vorgaben. Insbesondere muss für eine bestimmte Dauer eine angemessene Entschädigung an den Handelsvertreter gezahlt werden. Letztendlich kommt es immer auf den Einzelfall und die Vertragslage unter Einbeziehung der Gesamtumstände an.

LEGISPRO EXPERTENHINWEIS

LEGISPRO BERÄT SIE ZU ALLEN FRAGEN ZUM HANDELSVERTRETERRECHT

LEGISPRO Rechtsanwälte und Fachanwälte beraten sowohl Unternehmer als auch Handelsvertreter in sämtlichen Fragen rund um das Thema Handelsvertreterrecht. Das Leistungsangebot von LEGISPRO beinhaltet die Erstellung und Ausgestaltung eines Handelsvertretervertrages bis zur rechtssicheren Abwicklung nach Beendigung des Auftragsverhältnisses.

Unser Leistungsangebot für Handelsvertreter:

  • Vertragsgestaltung / Vertragsoptimierung

  • Prüfung und Berechnung eines möglichen Ausgleichsanspruchs nach einer Kündigung

  • Prüfung bei Einräumung eines exklusiven Gebietschutzes bzw. Vertriebsschutzes

  • Vertretung bei Buchauszugs-, Provisions- und Ausgleichsansprüchen

  • Abgrenzungsproblematik zwischen abhängiger Beschäftigung und freier Mitarbeit

  • Prüfung des anwendbaren Rechts und des zuständigen Gerichts

  • Außergerichtliche Vertretung und bundesweite Prozessführung

LEGISPRO BERÄT SIE ZU ALLEN FRAGEN ZUM HANDELSVERTRETERRECHT

SPRECHEN SIE UNS AN

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

RECHTLICHER HINWEIS

Bei den vorstehenden Informationen, Hinweisen und Tipps handelt es sich um allgemeine rechtliche Informationen, die ausschließlich Informationszwecken dienen. Sie stellen keine Rechtsberatung dar und können keinesfalls eine individuelle rechtliche Beratung durch einen Rechtsanwalt oder Fachanwalt ersetzen, welcher die Besonderheiten des Einzelfalls mit Ihnen im Rechtsberatungsgespräch eingehend ermitteln und berücksichtigen kann. Zur Lösung von rechtlichen Problemen wenden Sie sich bitte an einen Rechtsanwalt oder Fachanwalt.

 

Die LEGISPRO Redaktion bemüht sich, die für Sie bereitgestellten Informationen äußerst sorgfältig auszuwählen, aktuell zu halten und auf Richtigkeit zu überprüfen. Die bereitgestellten Informationen und Seiten sind nicht abschließend. Für ihre Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Dies gilt im Besonderen auch für die Fälle, in denen sich die Rechtsprechung ändert oder rechtliche Vorschriften ändern. 

 

LEGISPRO behält sich vor, vorstehende Informationen ohne vorherige Ankündigung teilweise oder vollständig und nach eigenem Ermessen zu aktualisieren, zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen.

Edit Page

Möchten Sie von LEGISPRO beraten werden ?

Kontaktieren Sie uns

Kontaktformular

Please fill the required field.
Please fill the required field.
Please fill the required field.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und werden diese zeitnah beantworten! 

LEGISPRO Rechtsanwälte und Fachanwälte
Opernplatz 14
60313 Frankfurt am Main
Tel:  069 85 801 801 | Fax: 069 90 018 223
E-Mail: info(at)legispro.de

So finden Sie uns

Datenschutzhinweis:
Mit Absenden des Kontaktformulars werden die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert. Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Weiterführende Informationen finden Sie in der LEGISPRO Datenschutzerklärung.