ARBEITSRECHT & PFLEGE

Was ist in der Pflege zu beachten?

Hier sind Sie genau richtig, wenn Sie als angestellte Pflegekraft, leitende Pflegefachkraft oder als Unternehmer*in im Pflegebereich, in einem Krankenhaus, in der ambulanten/(teil-) stationären Pflege, bei einem Betreuungsdienst oder in einem Pflegeheim tätig sind. Wir haben Ihnen hier die wichtigsten Informationen und aktuelle Themen rund um das Thema Arbeitsrecht zusammengefasst.

Gerade im Pflegebereich ist aktuell eine ständige Entwicklung in der Gesetzgebung und Rechtsprechung zu erkennen, da immer wieder neue Maßnahmen und Vorschriften wie z.B. die Pflegearbeitsbedingungenverordnung (PflegeArbbV) eingeführt werden. Mittlerweile gibt es bereits die 5. PflegeArbbV, die zum 01.05.2022 in Kraft getreten ist. Doch Vorsicht, für bestimmte Gruppen, wie in der VERWALTUNG, ist die PflegeArbbV nicht anwendbar.

Arbeitsrecht in der Pflege - Pflege Recht

KOSTENFREIE ERSTEINSCHÄTZUNG

Bei LEGISPRO können Sie sich bequem und unkompliziert online beraten lassen. Nutzen Sie weitverbreitete Webkonferenztools und lassen Sie sich von unseren erfahrenen Online-Experten rund um das Thema Kündigung, Kündigungsschreiben, Vorlagen und Fristen unterstützen.

JETZT ONLINE-TERMIN VEREINBAREN >>

Das Wichtigste zum Arbeitsrecht in der Pflege

Arbeitsrechtliche Fragen

Arbeitsrecht Pflege - Arbeitsrechtliche Fragen in der Pflege
Arbeitsrechtliche Fragen insbesondere zur Vergütung, Gestaltung und Optimierung von Arbeitsverträgen, sowie Befristungsverlängerungen und Beendigungsmöglichkeiten eines Arbeitsverhältnisses, stellen leitende Pflegekräfte vor großen Herausforderungen. Seit Beginn der Coronapandemie sind zusätzliche gesetzliche Vorschriften zum Hygiene- und Infektionsschutz dazugekommen. Schließlich gilt seit dem 15.03.2022 die Impflicht gegen COVID-19 für Beschäftigte im Gesundheits- und Pflegebereich. Wer das Tragen einer Maske verweigert, riskiert arbeitsrechtliche Konsequenzen und muss mit einer Abmahnung oder einer Kündigung rechnen.
Bei arbeitsrechtlichen Fragen zum Thema ARBEITSRECHT & PFLEGE vereinbaren Sie einfach unverbindlich ein kostenfreies Informationsgespräch.

JETZT ANWALT KONTAKTIEREN >>

BERATUNGSSERVICE DEUTSCHLANDWEIT*

Wir beraten Sie online oder persönlich in FRANKFURT, WIESBADEN, HAMBURG, BERLIN, DÜSSELDORF, KÖLN, LEIPZIG, NÜRNBERG, STUTTGART, MÜNCHEN sowie direkt in Ihrem Unternehmen.

Erfahren Sie mehr

Sie möchten direkt und einfach einen Online-Termin vereinbaren?

In wenigen Klicks zur kostenfreien Ersteinschätzung mit der LEGISPRO Rechtsberatung! Die Ersteinschätzung zum Thema Arbeitsrecht im Pflegebereich ist komplett kostenfrei. Für die Anfrage ist kein Telefonat notwendig, Sie können uns aber auch telefonisch, per Email oder via Kontaktformular erreichen.

ZUR KOSTENFREIEN ERSTEINSCHÄTZUNG >>
Zufriedene PflegerInnen - Pflegekräfte Rechtsberatung (Arbeitsrecht Pflege)

News aus dem Bereich Pflege & Arbeitsrecht

LEGIS BLOG

Keine Internetverbindung